Vita

Ingrid Leinhos studierte Musikpädagogik mit den Hauptfächern  Klavier, Violoncello und Elementare Musikpädagogik.

1994 Staatliche Prüfung für Musikschullehrer und selbständige Musiklehrer, Hauptfach Violoncello, Folkwang Hochschule, Essen
1996 Diplomprüfung Elementare Musikpädagogik, Folkwang Hochschule, Essen
1999 Diplomprüfung Klavierpädagogik, Hochschule für Musik Detmold, Abteilung Münster
1993-1995 Ausbildung zur Pädagogin in Dispokinesis bei G.O. van de Klashorst (bewegungspädagogische Ausbildung für Musiker)

Sie war 1996-2009 als Dozentin für Klavier, Elementare Musikpädagogoik und Violoncello an Musikschulen tätig, 1996 zunächst an der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule Duisburg, 2000-2009 an der Jugendmusikschule Freiberg am Neckar und an der Musikschule Marbach-Bottwartal.
Seit Beginn ihres Studiums unterrichtet sie privat, seit 2012 in Karlsruhe, seit September 2014 auch Gruppen im musikalischen Elementarbereich.